Wachi –  sucht ein neues Zuhause

Wachi hat leider ein Handicap

Er kann seine Hinterfüße nicht benutzen.
Das hindert Wachi jedoch nicht wie ein Blitz durch die Gegend zu sausen.

Video: Wachi mit seinem Rolli

Wachi kommt gut mit anderen Hunden zurecht

Wachi muß in der Wohnung eine Hundewindel tragen.
Das hört sich schlimmer an als es ist.

Wachi bei der Hydrotherapie

 

Wachi befindet sich derzeit noch in Spanien.

Wenn du mehr über Wachi erfahren willst, dann setze dich mit Kerstin in Verbindung.

kerstin.anaa@gmail.com